Panikstörung

Panikstörung ist eine Form der Angst, die plötzliche und wiederholte Episoden intensiver Angst beinhaltet. Diese körperlichen und emotionalen Reaktionen werden als Panikattacken bezeichnet. Manche Menschen empfinden Angst, wenn sie sich in bestimmten Situationen oder an bestimmten Orten befinden, z. B. in einer Schlange stehen, in einem überfüllten Raum stehen oder mit dem Aufzug fahren. Infolgedessen treten Symptome wie Kurzatmigkeit, Herzklopfen, Kribbeln und Taubheitsgefühl oder Hitze- oder Kälteblitze auf.

Starke Angstzustände können eine Panikattacke auslösen, aber Symptome einer Panikstörung haben nicht immer einen offensichtlichen Auslöser. Im Gegensatz zu den leichten Sorgen, die mit dem täglichen Leben verbunden sind, können die Symptome einer Panikstörung die üblichen Aktivitäten einer Person dramatisch beeinträchtigen.

Wie verläuft eine psychotherapeutische Behandlung von Panikstörungen?

Verhaltenstherapie bei Panikstörungen

Mit verhaltenstherapeutischen Methoden können Sie lernen ihre körperlichen Symptome auszuhalten und mit gedanklichen Techniken aus dem Teufelskreis der Angst wieder auszusteigen. Sobald Sie die Erfahrung machen den Stress beeinflussen zu können, übernehmen sie wieder die Kontrolle.

Tiefenpsychologie und Panikstörungen

Mit Hilfe von emotionsaktivierenden Methoden und tiefenpsychologischen Interventionen explorieren wir „innere Bedrohungen“, d.h. verdrängte Wünsche, Impulse und Gefühle. Wenn Sie gelernt haben mit diesen „fremden Anteilen“ ihren Frieden zu schließen, werden sie nicht mehr in „Panik“ ausbrechen. Häufig entstehen panikartige Ängste innerhalb neuer Lebensabschnitte oder anderen Schwellensituationen. In diesem Fall bearbeiten wir „existenzielle Konflikte“.

Zuletzt aktualisiert am 29.11.2020

Sie haben Fragen oder möchten sich anmelden?

Oft ist der erste Schritt mit Ängsten und vielen Fragen verbunden. Ich würde mich freuen, wenn Sie mir Ihr Vertrauen schenken und einen Termin vereinbaren. Ich berate Sie gern zu allen organisatorischen Fragen. Am besten erreichen Sie mich per E-Mail.

Tel.: 015732944580 | E-Mail: